- - -

Fedelhören 87c, 28203 Bremen / (0421) 8 36 90 929 / info@thisisnottruegallery.com
Di / Do 16-19 Uhr, Sa 12-15 Uhr und nach Vereinbarung!


Show No 5 / Ausstellung Nr 5:
Stephane Leonard — P A U S E
4.11. – 25.11.2022 / Vernissage mit Stephane: 4.11.22 von 18.30 bis 21 Uhr
Wir zeigen Gemälde, Zeichnungen und limitierte Siebdrucke aus seiner aktuellen Serie

Ein kurzer Auszug aus Stephans Essay zum Thema:

I I I (PAUSE)
Die Pause ist nicht nur ein bildlicher Zwischenraum, eine Leerstelle zwischen zwei oder mehreren Ereignissen. Die Pause beschreibt einen Zustand des Übergangs, einen Moment des Innehaltens, die Überblendung von der einenSzene in die nächste. Die Pause manifestiert sich meist vor oder nach einem Ereignis, beziehungsweise einer Aktivität. In ihr vereinen sich beide Zustände, das Davor und das Danach. Der Ethnologe Victor Turner prägte hierfür den Begriff der Liminalität, einem Schwellenzustand, in dem sich einzelne Personen oder ganze Gruppen befinden können, nachdem sie sich rituell von der herrschenden Sozialordnung gelöst haben. Menschen und die von ihnen geprägten Gesellschaften befinden sich im stetigen Wandel. Die liminale Phase bezieht sich auf das Dazwischen, wobei sie nach Turner weder die Eigenschaften ihres vorherigen Zustandes noch welche des zukünftigen besitzt. Eine dieser liminalen Phasen sei die Pubertät, obwohl man gerade hier deutlich sehen kann, dass sich das Davor – die Kindheit – mit
dem Danach – dem Erwachsenwerden – auf eine chaotische Weise miteinander vermischt. Alles scheint gleichzeitig stattzufinden.


Show No 4 / Ausstellung Nr 4:
Sleeping Beauties – Clubkultur im Lockdown
Lena-Lotte Agger / Fotografie
2.09. – 15.09.2022 (Vernissage mit Performance / Lesung: 2.09.22 ab 19.00 Uhr)

Sleeping Beauties: Lena-Lotte Agger x TINT
Im März 2020 mussten nahezu alle Kultureinrichtungen schließen. Plötzlich standen riesige Flächen in oft prominenter Lage still. Einige Clubs wurden in Testzentren, Galerie-, Lager- oder Proberäume umfunktioniert. Viele Clubs fielen in einen Dornrösschenschlaf. Ob Gentrifizierung, Wirtschaftsinteressen oder Pandemie – Clubkultur wird von der Politik nicht priorisiert. Wie viel Schließung und Verdrängung hält die Clubszene aus? Was bleibt, wenn diese Freiräume genommen werden? Sleeping Beauties ist eine dokumentarische Reise durch die Clublandschaft während der Coronapandemie. Ausgehend von Berlin werden Perspektiven aus 31 Clubs, die bisher nur nachts und mit Menschen gefüllt, sicht- und erlebbar waren portraitiert.


Show No III / Ausstellung Nr III:
"Selbstportraits von anderen / Marks on society

Showing yourself in form of others. This is what all of this comes down to – eventually. The upcoming next round of art will be a first for a true legend. It will also feature brand new work by Klaas Wurtmann, Tini Emde and Nico Francioli. 

Featured artists:

S TIME GOES BY
EMTI aka Tini Emde
Laura Pientka
Klaas Wurtmann
Nico Francioli 

If you are interested in visiting our gallery outside of opening hours, please contact us to make an appointment: info@thisisnottruegallery.com/ +49 (0)421 8 36 90 929


Disclaimer: Clicking this button will load a third party service in an iframe – you will be connected to another server. Please see to our privacy policy for further information // Datenschutzhinweis: Durch Klicken auf diese Schaltfläche wird ein Dienst eines Drittanbieters in einem Iframe geladen – Sie werden mit einem anderen Server verbunden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung



Jetzt offen: Show No II / Ausstellung Nr II: "It's all a draft / fun times

Monochromatic mayhem and deeply satisfying bursts of color – the next chapter of TINT has it all: Funerals, cats, open water, metal signs, ultrasound, aliens and … well … much more. We are about to set things up – so stay in the loop. The show will run until late April 2022. There will be limited prints and other affordable pieces available.

Featured artists:
Tini Emde aka EMTI
Laura Pientka
Klaas Wurtmann
Nico Francioli 
TBA

If you are interested in visiting our gallery outside of opening hours, please contact us to make an appointment: info@thisisnottruegallery.com/ +49 (0)421 8 36 90 929


Monochromatisches Chaos und befriedigende Farbexplosionen – das nächste Kapitel von TINT hat einfach alles: Beerdigungen, Katzen, offene Gewässer, Metallschilder, Ultraschall und Aliens. Die neue Ausstellung läuft voraussichtlich bis Ende April 2022. Es gibt limitierte Drucke und andere erschwingliche Arbeiten von allen Ausstellenden.


TINT limited Edition x EMTI

Just chill … this painting by Tini EMTI Emde will be released as a limited fine-art print exclusively for TINT. Vibrant colors, a cool cat … what else do you need? Get yours while there here. Edition of only 20 (+3 AP). 40x50cm; high-end paper; high-end printing – 100,00 Euros a piece. That's chill! Hit us up: info@thisisnottruegallery.com or buy online: www.thisisnottrue.org



Show No I / Ausstellung Nr I: "Stop fighting your demons / smile"

First things first: Introducing young and / or emerging and / or new artists, we will open our fine little gallery showing a small but bold collection of work. Different approaches to the same idea – making yourself / others visible. The show will run until late february 2022. There will also be limited prints available until they are not.

Featured artists:
Laura Pientka
Klaas Wurtmann
Nico Francioli

If you are interested in visiting our gallery outside of opening hours, please contact us to make an appointment: info@thisisnottruegallery.com / +49 (0)421 8 36 90 929


First things first: Wir stellen junge und / oder aufstrebende und / oder neue Künstler vor und eröffnen unsere kleine Galerie mit einer spannenden Sammlung von kraftvollen Arbeiten. Unterschiedliche Herangehensweisen an die gleiche Idee – sich selbst und andere sichtbar machen. Ausstellung Nr I läuft bis Ende Februar 2022. Es werden auch limitierte Drucke verfügbar sein, bis sie nicht mehr verfügbar sind.

Künstler:
Laura Pientka
Klaas Wurtmann
Nico Francioli

Bei Interesse an einem Besuch außerhalb unserer Öffnungszeiten, kontaktieren Sie uns bitte zur Terminvereinbarung:
info@thisisnottruegallery.com / +49 (0)421 8 36 90 929






This Is Not True x Galerie für zeitgenössische Kunst
Fedelhören 87c, 28203 Bremen / Germany

Opening hours / Öffnungszeiten:
Nach Vereinbarung: +49 (0)421 8 36 90 929 / info@thisisnottruegallery.com